Autor: bierkrawall (Seite 2 von 2)

Bottleshare im Ølwechsel

Bottleshare2

Du hast ein paar besondere Biere im Keller? Du findest keine Gelegenheit sie aufzumachen?

Das ist deine Chance! Trink sie mit anderen Bierbegeisterten am 16. April (13 – 17 Uhr) in der Bierbotique Ölwechsel, Basaltstraße 21.

#drinkitnow

Es geht los.

Noch 33 Tage bis die erste Veranstaltung unseres Bierkrawalls stattfindet.

Auf diesem Blog, auf Facebook und auf Twitter werdet ihr auf dem Laufenden gehalten.

Hier kommen jetzt regelmäßig die Infos zu unseren Veranstaltungen (Anmeldung, genaue Zeit, Bierpass…) und zu allem anderen was die Bierkrawallierenden so treiben.

All beer are beautiful.

Cheers.

Logos und Grafiken

Auf unserem Header könnt ihr ja schon unser wunderschönes Logo bewundern. Aber das hat gedauert, bis wir das hatten. Vorher gabs viele schöne Entwürfe – und die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Danke an Simone Koch und JKE.

Bierglas bierneuesfrankfurt bierneuesfrankfurtsgadt713217840_17840 (1)IMG_20160217_233130 IMG_20160218_161701

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. – ausser

1. Frankfurter Bierwoche?

Es wird Krawall geben in Frankfurt. Bierkrawall!

„Frankfurt? Da gibts doch nur Äppler…“

Bierglas

Bier – oft nur Massenware und Einheitsplörre. Nur
langsam erobert sich die Biervielfalt Frankfurt
zurück. Die Konzentration im Biermarkt und die
Industrialisierung hatte eine Vergangenheit mit ca.
300 Braustätten weggespült und fast nur Binding
und Henninger in Frankfurt übriggelassen. Langsam
bieten nun wieder einige Bars, Restaurants und
Läden die neue volle Vielfalt der nationalen und internationalen
Bierstile und Biersorten an.

Macht mit uns zusammen Krawall für Biervielfalt,
gegen Brauereiverträge (mit denen Großbrauereien
gerne mal Kneipen knebeln), eine ungerechte Biersteuer
und ein inhaltsleeres sogenanntes Reinheitsgebot.
Trinkt euch mit dem Bierpass durch die neuen und
alten Orte der Vielfalt und probiert selbst.

Erfahrt etwas über alte Bierstile, Brauereigeschichte
und den Frankfurter Bierkrawall von 1873, als eine
Bierpreiserhöhung die Frankfurter zum Krawallieren
gebracht hat und demonstriert mit uns für Biervielfalt,
gegen Biersteuer und Brauereibindung.

Des Lebe is zu kurz für schlechtes Bier!

Im Anlass des Jubiläums des Reinheitsgebots und des Jahrestags des Bierkrawalls wollen wir uns dem Bier, seiner Geschichte, seiner Kultur und Vielfalt in Frankfurt widmen. Sie bekannter machen, uns darüber freuen und Bierbegeisterte vernetzen.
Wir freuen uns drauf.

Zum historischen Ereignis des Frankfurter Bierkrawalls 1873 bitte hier entlang

Seite 2 von 2

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén